Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Tag des politischen Gefangenen

Vor wenigen Tagen wurde die Berufung des Wikileaks-Gründers Julian Assange vor einem Gericht in London letztinstandlich verworfen. Dadurch droht ihm die Abschiebung in die USA, wo ihm die lebenslange Haft erwartet. Uns und viele Millionen Menschen weltweit empört dieses Verfahren und fordern die Freilassung von Assange. Er zeigte mit geheimen Bildaufnahmen auf welche Menschenrechtsverletzungen und Grausamkeiten die NATO und insbesondere die USA in den Nahost-Kriegen verübt hatten. Dies ist lediglich gute journalistische Arbeit.

In Regensburg findet zum Tag des Gefangenen am 18.3. um 17 Uhr am Neupfarrplatz eine Kundgebung statt.